SMA Sunny Tripower STP 5000 TL-20 Solar Wechselrichter STP5000TL-20
SMA

SMA Sunny Tripower STP 5000 TL-20 Solar Wechselrichter STP5000TL-20

Normaler Preis €1,138.20  Sonderpreis €1,185.63 

SMA Sunny Tripower STP 5000 TL-20 Solar Wechselrichter

Sondern optimal geeignet für den Anlagenaufbau von der klassischen Hausdachanlage bis in den höheren Leistungsbereich: Denn die Sunny Tripower-Produktreihe deckt mit den Portfolioerweiterungen durch die neue 10 kVA- und 12 kVA-Versionen ein breites Anwendungsspektrum ab: Anwender profitieren von zahlreichen praxiserprobten Produktfeatures: Hochflexibel durch die bewährte OptiflexTechnologie und den asymmetrischen Multistring sorgt er mit einem Spitzenwirkungsgrad und OptiTrac Global Peak für höchste Erträge. Serienmäßig enthalten ist neben der SMA- und SunSpec-Modbus Kommunikation auch die direkte Verbindung zu Sunny Portal durch SMA Webconnect. Standard sind außerdem integrierte Netzmanagementfunktionen, Blindleistungseinspeisung und die Eignung für den Betrieb mit einem 30 mA RCD. Fazit: Geht es um den Anlagenaufbau in den Leistungsklassen von 5 kW bis 12 kW, ist der Sunny Tripower die optimale Produktlösung - von der Eigenheimanwendung über größere Aufdachanlagen bis zur Realisierung von kleineren Solarparks.

Wirtschaftlich

  • Maximaler Wirkungsgrad von 98 %
  • Verschattungsmanagement durch OptiTrac Global Peak
  • Aktives Temperaturmanagement durch OptiCool


Flexibel

  • DC-Eingangsspannung bis 1.000 V
  • Integrierte Netzmanagementfunktionen
  • Blindleistungseinspeisung
  • Modulgenaue Anlagenauslegung durch Optiflex


Kommunikativ

  • SMA Webconnect
  • Kommunikation mit Sunny Portal
  • SMA- und SunSpec-Modbus Kommunikation
  • Einfache Ländereinstellung
  • Multifunktionsrelais serienmäßig


Einfach

  • Dreiphasige Einspeisung
  • Werkzeugloser Kabelanschluss
  • DC-Stecksystem SUNCLIX
  • Integrierter DC-Lasttrennschalter ESS
  • Einfache Wandmontage
 
Technische Daten Sunny Tripower 5000TL Sunny Tripower 6000TL
Eingang (DC)        
Max. Generatorleistung 9000 Wp 9000 Wp
Max. Eingangsspannung 1000 V 1000 V
MPP-Spannungsbereich / Bemessungseingangsspannung 245 V bis 800 V / 580 V 295 V bis 800 V / 580 V
Min. Eingangsspannung / Start-Eingangsspannung 150 V / 188 V 150 V / 188 V
Max. Eingangsstrom Eingang A / Eingang B 11 A / 10 A 11 A / 10 A
Max. Kurzschlussstrom Eingang A / Eingang B 17 A / 15 A 17 A / 15 A
Anzahl der unabhängigen MPP-Eingänge / Strings pro MPP-Eingang 2 / A:2; B:2 2 / A:2; B:2
Ausgang (AC)        
Bemessungsleistung (bei 230 V, 50 Hz) 5000 W 6000 W
Max. AC-Scheinleistung 5000 VA 6000 VA
AC-Nennspannung 3 / N / PE; 220 / 380 V
3 / N / PE; 230 / 400 V
3 / N / PE; 240 / 415 V
3 / N / PE; 220 / 380 V
3 / N / PE; 230 / 400 V
3 / N / PE; 240 / 415 V
AC-Nennspannungsbereich 160 V bis 280 V 160 V bis 280 V
AC-Netzfrequenz / Bereich 50 Hz, 60 Hz / -5 Hz bis +5 Hz 50 Hz, 60 Hz / -5 Hz bis +5 Hz
Bemessungsnetzfrequenz / Bemessungsnetzspannung 50 Hz / 230 V 50 Hz / 230 V
Max. Ausgangsstrom 7,3 A 8,7 A
Leistungsfaktor bei Bemessungsleistung 1 1
Verschiebungsfaktor einstellbar 0,8 übererregt bis 0,8 untererregt 0,8 übererregt bis 0,8 untererregt
Einspeisephasen / Anschlussphasen 3 / 3 3 / 3
Wirkungsgrad        
Max. Wirkungsgrad / Europ. Wirkungsgrad 98 % / 97,1 % 98 % / 97,4 %
Schutzeinrichtungen      
Eingangsseitige Freischaltstelle
Erdschlussüberwachung / Netzüberwachung ● / ● ● / ●
DC-Verpolungsschutz / AC-Kurzschlussfestigkeit / Galvanisch getrennt ● / ● / — ● / ● / —
Allstromsensitive Fehlerstrom-Überwachungseinheit
Schutzklasse (nach IEC 62103) / Überspannungskategorie (nach IEC 60664-1) I / III I / III
Allgemeine Daten      
Maße (B / H / T) 470 / 730 / 240 mm (18,5 / 28,7 / 9,5 inch) 470 / 730 / 240 mm (18,5 / 28,7 / 9,5 inch)
Gewicht 37 kg (81,6 lb) 37 kg (81,6 lb)
Betriebstemperaturbereich -25 °C bis +60 °C (-13 °F bis +140 °F)
Geräuschemission, typisch 40 dB(A) 40 dB(A)
Eigenverbrauch (Nacht) 1 W 1 W
Topologie / Kühlprinzip Transformatorlos / OptiCool Transformatorlos / OptiCool
Schutzart (nach IEC 60529) IP65 IP65
Klimaklasse (nach IEC 60721-3-4) 4K4H 4K4H
Zulässiger Maximalwert für die relative Feuchte (nicht kondensierend) 100 % 100 %
Ausstattung        
DC-Anschluss / AC-Anschluss SUNCLIX / Federzugklemme SUNCLIX / Federzugklemme
Display Grafik Grafik
Schnittstelle: RS485, Modbus, Speedwire/Webconnect ○ / ● / ● ○ / ● / ●
Multifunktionsrelais / Power Control Module ● / ○ ● / ○
Herstellergarantie 2): 5 / 10 / 15 / 20 Jahre ● / ○ / ○ / ○ ● / ○ / ○ / ○
Zertifikate und Zulassungen (weitere auf Anfrage) AS 4777.2:2015, CE, CEI 0-21:2016, C10/11:2012, DIN EN 62109-1,        EN 504381, G59/3,  G83/2, IEC 61727/MEA², IEC 62109-2, NEN EN 50438, NRS 097-2-1, PPC, PPDS, RD 661/2007, RD 1699:2011, SI 4777, UTE C15-712-1, VDE0126-1-1, VDE AR-N 4105, VFR 2013, VFR 2014
Typenbezeichnung STP 5000TL-20                                         STP 6000TL-20

2) Die Garantiebedingungen finden Sie unter dem Reiter Downloads


Datenblatt

Datenblatt...

Installationsvideo

Video...
 

Downloads

Herstellergarantiebedingungen_SMA.pdf


Wechselrichter für eine PV-Anlage
Wechselrichter sind für die Umwandlung von Gleichstrom in Wechselstrom da. Modelle für PV-Anlagen werden als Solarwechselrichter konzipiert. Sie sind mit einem Mikroprozessor ausgestattet und synchronisieren sich automatisch mit dem angeschlossenen Stromnetz.

Überschüssigen Strom mit Hilfe eines Wechselrichters ins Netz einspeisen
Die Solarmodule der Photovoltaikanlage erzeugen Gleichstrom, welcher vor der Einspeisung in das Stromnetz in Wechselstrom umgewandelt werden muss. Eingangsseitig ist in der Regel ein Gleichspannungswandler verbaut, ausgangsseitig befindet sich ein Wechselrichter beispielsweise ein SMA Tripower 5000 TL-20. Man unterscheidet verschiedene Bauformen, wie Strangwechselrichter. Sie nehmen die Energie von einem oder mehreren Strängen auf und überführen diese in das Netz. Unter einem Strang versteht man mehrere, in Reihe geschaltete Module. Für die kommerzielle Anwendung eignet sich beispielsweise das Modell "SMA Tripower 5000 TL-20“. Zu den Vorzügen zählen unter anderem die hohe Wirtschaftlichkeit mit einem Wirkungsgrad von mehr als 98 Prozent und die gute Kontrollmöglichkeit der Anlage. Multi-Strang-Inverter nehmen im Gegensatz zu klassischen Strang Invertern Strom von einer größeren Anzahl an Strängen auf. Hybridwechselrichter sind eine Kombination aus einem Wechselrichter und einer Speichereinheit. Diese Möglichkeit zur Zwischenspeicherung bietet Ihnen Flexibilität und erhöht die Nutzungsmöglichkeiten. Die unterbrechungsfreie Stromversorgung kann somit hergestellt werden und es findet eine Glättung der Netzeinspeisung statt. Ein Speicher, sei es extern oder intern, optimiert den Selbstverbrauch und die Effektivität.

Großes Angebot an Wechselrichtern
Das Sortiment der Wechselrichter umfasst Modelle von namhaften Herstellern wie Fronius, SMA, Kostal, Kaco und viele mehr. Die Modelle werden anhand ihrer Leistungsfähigkeit und der Form der Einspeisung unterschieden. Das Modell " SMA Tripower 5000 TL-20" ist ein dreiphasiger Wechselrichter mit 2 MPP-Trackern und intergriertem WLAN. Durch den großen Eingangsspannungsbereich können Sie auch kurze Strings anschließen. Das Outdoor-Gehäuse bietet einen guten Schutz gegen Wettereinflüsse, sodass das Gerät uneingeschränkt für den Außeneinsatz geeignet ist. Dank der abnehmbaren Anschlussbox gestaltet sich die Anbringung unkompliziert. In Kombination mit der Photovoltaikanlage speisen Sie überschüssigen Strom in das Netz ein und erhalten den Gegenwert vom Netzbetreiber gutgeschrieben.

Diesen Artikel teilen


Mehr aus dieser Sammlung